Startseite >   Schule >   Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit



  • Hast du Schwierigkeiten in der Schule?
  • Wirst du ausgeschlossen oder hast du Konflikte mit deinen Klassenkameraden?
  • Hast du Ideen im Kopf die du umsetzen möchtest?
  • Brauchst du Unterstützung oder ganz einfach einen Rat?
  • Fühlst du dich alleine?
  • Gibt es Probleme mit deinen Eltern oder deiner Lehrperson?
  • Machst du dir sorgen um jemanden?
  • Zusammen suchen wir nach Lösungen und versuchen es leichter zu machen!

MIT KLEINEM FÄNGT MAN AN, MIT GROSSEM HÖRT MAN AUF.

 

Du darfst während des Unterrichts zu mir kommen, sofern du dich bei deiner Lehrperson abgemeldet hast. Du kannst mit mir einen Termin abmachen. Melde dich.


Kontakt
 

Olivia Bissig, Schulsozialarbeiterin

Mein Büro befindet sich im Oberstufenschulhaus Wytheid (3. Stock)

Mobile: 079 959 28 24

Tel: 041 882 01 76

Mail: schulsozialarbeit@schule-erstfeld.ch

Arbeitstage: Dienstag, Mittwoch und Freitag

 

Termine ausserhalb dieser Zeiten sind nach Vereinbarung möglich.


Angebot für Eltern  
  • Hat ihr Kind Motivationsprobleme in der Schule oder Prüfungsangst?
  • Machen sie sich Sorgen um seine Entwicklung?
  • Ist der Umgang mit digitalen Geräten ein häufiges Streitthema?
  • Möchten sie, dass ihr Kind selbstsicherer Auftritt?
  • Sehen sie sich mit Erziehungs- und Kinderbetreuungsthemen konfrontiert und würden sich gerne mit einer neutralen Person darüber austauschen?
  • Hat ihr Kind häufig Konfliktsituationen mit anderen Kindern?

Die SSA unterstützt Sie gerne in solchen und weiteren Fragen. Ich nehme auf Wunsch auch an Elterngesprächen teil oder kann bei Konflikten mit der Schule vermitteln. Falls erwünscht, vermittle ich auch Kontakte zu anderen Fachstellen.

Angebot für Lehrpersonen  

Die Schulsozialarbeiterin kann für die Lehrpersonen eine Anlaufstelle sein, wenn sich Herausforderungen bei Kindern zeigen. Die Lehrpersonen können die Schulsozialarbeit einbeziehen, wenn sie die Sozialkompetenzen der Klasse fördern möchten. Im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit kann die Schulsozialarbeit auch in der Elternarbeit unterstützend wirken. Auch für Kriseninterventionen in Schulklassen oder bei einzelnen Schülerinnen und Schülern kann die Schulsozialarbeit beigezogen werden. Die schulische Prävention ist ein weiteres Arbeitsfeld und ein besonderes Anliegen der Schulsozialarbeit. Lehrpersonen erleben die Kinder im Schulalltag und können so auf Schwierigkeiten frühzeitig aufmerksam werden.

 

Die Schulsozialarbeit kann niederschwellige Hilfe leisten bei der individuellen Begleitung der Schülerinnen und Schüler, bei der Zusammenarbeit Schule und Elternhaus, baut Brücken zu weiterführenden Beratungsangeboten und fördert die Kinder gezielt in ihren Lebenskompetenzen.

Links für Schüler_innen:  

Online Medien


Links für Eltern  

Jugend- und Elternberatung, Suchtberatung Kanton Uri

Schulpsychologischer Dienst

Berufswahl

Bildungsportal Kanton Uri

Elternnotruf - schnell und anonym Rat holen

ELPOS/AD(HS) - Informationen für Eltern und Bezugspersonen

Scheidungskinder - für Eltern in Trennungssituationen


Downloads  
Download
Medienempfehlung für Eltern mit Kindern bis 12 Jahre
Medienempfehlung für Eltern 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.0 KB
Download
Schulsozialarbeit-Flyer
SSA Flyer Erstfeld.pdf
Adobe Acrobat Dokument 334.6 KB

Hier geht es zur Ansicht  >>

Download
Medienempfehlung für Eltern mit Jugendlichen
Medienempfehlung für Eltern 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 233.4 KB